Ruf an

0176-54429529

Fragen?

Grund zur Freude hatte das Damenteam in der Bezirksliga West beim Auswärtsspiel gegen Schwarz-Weiß Wiesbaden am vergangenen Sonntag.
Nach abgegebenem ersten Satz konnten die nächsten drei Sätze gewonnen und so drei Punkte in den Rheingau geholt werden (25:22 22:25 22:25 21:25).
Am nächsten Spieltag, 29.02.20, ab 16.00 Uhr, heißt der Gegner VCW 5, derzeitiger Tabellenzweiter in der Halle am zweiten Ring, Wiesbaden.
Auch für die in den letzten Spielen glücklos agierenden Herren in der Bezirksoberliga West lief der Heimspieltag wie gewünscht.
In der gut besuchten Fritz-Allendorf-Halle wurde erst Tabellennachbar SSVG Eichwald mit 3:0 (:15, :23, :8) überzeugend besiegt.
Gegen den Tabellenzweiten Elz wurde es der erwartete Fight, der über fünf Sätze ging und beiden Mannschaften alles abverlangte.
Den ersten und dritten Satz verschliefen die Winkeler komplett und gaben sie :8 und :14 ab. Mit Kampf und Einsatz konnten aber die Sätze zwei und vier gewonnen werden, so dass es in den Tiebreak ging.
15:9 hieß es nach einem spannenden und für die TGW erfreulich verlaufenem fünften Satz.
So konnten insgesamt 5 dringend benötigte Punkte eingefahren werden.

Nächster Spieltag ist ein weiterer Heimspieltag am 29.02.20 ab 15.00 Uhr gegen Idstein und Eintracht Wiesbaden 2.

Volleyball Bezirksoberliga West

Samstag 15.02.2020 ab 15.00 Uhr

Fritz-Allendorf-Halle Winkel

Heimspiel des Herrenteams gegen den Tabellennachbarn SSVG Eichwald und den Tabellenzweiten ELZ.

Das Team braucht eure lautstarke Unterstützung, deshalb "Save the Date" !!

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt!!

Dürfen wir uns kurz vorstellen? Wir sind eine multikulturelle Gruppe volleyballbegeisterter Männer und Frauen (leider zur Zeit zu wenig Frauen), die sich jeden Freitagabend zwischen 20.00 und 22.00 Uhr auf dem Volleyballfeld treffen.
Unsere Spieler kommen von überall her und mitspielen kann jeder, der Volleyball kennt, kann und mag. Die Gruppe besteht zu Zeit aus ca. 10 Mitspielern und wir haben es uns zum Ziel gemacht, JEDEN zu integrieren, der Spaß an Volleyball hat. Die Runde hat viel Spaß am Sport und wir lachen und lernen viel voneinander.
Na, neugierig geworden? Dann schau doch mal vorbei. Wir sind, außer in den Schulferien, jeden Freitag ab 20.00 Uhr in der Fritz-Allendorf-Halle in 65375 Oestrich-Winkel, Kirchstr. 113-114.Wir freuen uns über jeden Neuzugang!

Am Sonntag den 13.10.19 fand in Dietzenbach bei bestem Wetter vormittags das Halbfinale und nachmittags das Finale des Hessenpokales statt.

Pünktlich um 09:30 Uhr erfolgte die Auslosung. Im ersten Halbfinale wurde die BC-Tromm und CDP Dieburg zusammengelost, so dass wir im zweiten Halbfinale gegen die Bornheim-Boules antreten musste. Bereits bei den Tete´s zeichnete sich ab, das es nicht unser Tag war. Von den 6 Tete´s konnten nur Monika und Marcel ihre Spiele gewinnen. Basir und Dieter, im Einzel eigenlich eine sichere Bank, mussten sich überraschender Weise knapp geschlagen geben.

Am Freitag Abend trafen die Boulespieler der TG-Winkel im Viertelfinale des Hessenpokal´s in Gießen auf die Mannschaft des BC Linden.

Um 19:00 Uhr startete die Begegnung mit den Tete´s. Die Lindener zeigten sich als der erwartet starke Gegner und konnten 3 der sechs Spiele für sich entscheiden. Bei den anschließenden Doubletten setzten sich dann aber alle 3 Teams der TGW durch und gewannen mit 13 : 2, 13 : 3 und 13 : 10.
Während die Lindener nun beide Tripletten gewinnen mussten, reichte uns der Gewinn eines Triplettes für den Gesamtsieg aus. Das stärkere, aber auf 2 gesetzte Team mit Basir, Dieter und Marcel ließ nichts anbrennen und gewann souverän mit 13 : 4, so dass die Niederlage unseres zweiten Teams nicht mehr ins Gewicht fiel.
Durch den Sieg über den BC Linden hat sich die Mannschaft der TG-Winkel nun für die Finalrunde am 13.10.19 in Dietzenbach qualifiziert. Die Auslosung der Halbfinalbegegnungen findet am 13.10.19 in Dietzenbach statt. Wir treffen dann im Halbfinale entweder auf den BC Tromm, den CdP Dieburg oder den Gewinner aus FPC-Frankfurt gegen Bornheim Boules.

Die Gewinner der Halbfinals spielen dann im direkten Anschluss das Finale.

Alle sind eingeladen am 29. September! !

Sportliche Wettkämpfe und die Gelegenheit zur Begegnung und zum Wiedersehen sollen an diesem Tag im Vordergrund stehen.Beim offenen Schleuderballturnier der TG Winkel wird um 10 Uhr in verschiedenen Klassen von der Jugend bis zu den Senioren gestartet. Jeder Teilnehmer hat sechs Versuche. Die drei weitesten Würfe kommen in die Wertung und die Sieger können sich über Sachpreise freuen. Infos und Meldungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beim traditionellen Gauoffenen Turnfest der Älteren des Turngaus Süd-Nassau messen sich ab 12:00 Uhr Sportlerinnen und Sportler in Wettkämpfen des Turnens und der Leichtathletik. Die Ausschreibung findet man auf unter www.turngau-suednassau.de.
Wie üblich werden auch Speis und Trank nicht zu kurz kommen. So freuen sich die Verantwortlichen auf einen schönen Tag mit vielen Gästen.

Am 15.09.2019 hat die TG-Winkel bei schönstem Wetter die Stadtmeisterschaften Boule ausgetrtagen. Leider nahmen nur acht Mannschaften an dem Wettbewerb teil. Nach vier Vorrunden standen dann die Finalisten fest.
In dem sehr spannenden und für die Zuschauer unterhaltsamen Spiel stand lange nicht fest, wer sich zum Schluß durchsetzten würde. Mit dem denkbar knappsten Ergebnis von 13 : 12 konnten sich dann Bazil Rezai und Wendelin Richter gegen Wolfgang Kober-Voss und Frank Kamm durchsetzen. Den dritten Platz belegten Gerhard Kress und Michael Freimuth.
Gerne lädt die TG-Winkel alle Interessierten zum gemeinsamen Boulesspiel ein. Gespielt wird auf dem Freitzeitgelände der TG-Winkel jeden Freitag ab 18:00 Uhr und Sonntags ab 13:00 Uhr. Boulekugeln sind ausreichend vorhanden.
Frank Kamm/Abteilungsleiter