Ruf an

0176-54429529

Fragen?

Beim offenen Schleuderballturnier der TG Winkel am 30.09.2018 kann um 10 Uhr in verschiedenen Klassen von der Jugend bis zu den Senioren gestartet werden. Jeder Teilnehmer hat 6 Versuche. Die 3 weitesten Würfe kommen in die Wertung und werden addiert. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Für den Erstplatzierten jeder Klasse gibt es einen Sachpreis. Auskünfte und Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Am 30.09.2018 um 10 Uhr finden die Boule-Vereinsmeisterschaften statt. Jedes Mitglied ist eingeladen. Gespielt wird nach zwei gegen zwei nach "Schweizer System" in 5 Runden. Bei diesem System scheidet niemand aus. Die Mannschaften werden nach jeder Runde neu ausgelost (Super Melee). Im Finale spielen der Erst- mit dem Drittplatzierten gegen den Zweit- und Viertplatzierten. Vereinsmeister ist derjenige, der nach dem Finale die meisten Punkte erzielt hat. Wer üben möchte, kann gerne vorher zum offenen Training kommen: Montags 14-17 Uhr, donnerstags 17-18.30 Uhr (Damen), freitags 18-20 Uhr, sonntags ab 13 Uhr. Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

XL, da erstmals 3 Tage Beachvolleyball auf dem Freizeitgelände der TG Winkel auf dem Programm standen. Perfekte Bedingungen fanden die 49 Teams vor, die mit der Verlegung von Juni in den August mit Sonne pur belohnt wurden!
Der Cup begann dieses Mal bereits am Freitag. Ab 15 Uhr kämpften 9 Jugendteams U14 aus Bergen- Enkheim, Winkel und Rüdesheim um die Cup Krone. Alle Teilnehmer bekamen zum Schluss Eis so viel sie essen konnten.
Im Finale standen sich Johanna Lemke/Lilly Sterner aus Bergen-Enkheim und Ben Nägler/Henri Nägler von der TG Rüdesheim gegenüber. Im sehr spannenden 3. Satz konnten sich die Mädels mit 17:15 durchsetzen. Platz 3 und 4 gingen an die TG Rüdesheim (Linus Willig/Felix Fiebiger und Louis Stach/ Liam van der Heyde).
Am Samstag traten 16 Mixed Teams an, die in den Klasse Basic und Expert spielten. Die TG Winkel war mit 4 Expert und 3 Basic Teams vertreten.

Die Leichtathleten der TG Winkel trafen sich am Samstag, 18.8. um 10 Uhr auf dem Sportplatz, um sich bei den Vereinsmeisterschaften nach besten Kräften zu messen. Die 31 Teilnehmer von 4 bis 23 Jahren starteten in den klassischen Disziplinen Laufen, Springen, Schlagball/Kugelstoßen und 800m. Die dort erzielten Leistungen wurden auch für das Sportabzeichen gewertet. Alle bekamen eine Urkunde und ein Eis und gingen mit glücklichen Gesichtern nach Hause.

Die Trainingszeiten unser Showdance-Group ändern sich von Dienstag auf Donnerstag.
Ab dem 30.08.2018 findet unser Training immer donnerstags von 18:00 – 19:30 Uhr statt.
Wir hoffen, dass alle auch zu den geänderten Zeiten kommen können und freuen uns natürlich auch immer über neue Mittänzerinnen und Mittänzer.Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung und freuen uns auf euch.
Euer Trainerteam Kerstin und Karin Brudy

Am Sonntag den 19.08.2018 fand im Freizeitpark der Rheingau-Boule-Cup statt. In diesem Jahr hatten sich insgesamt 24 Teams eingefunden um den begeehrten Platz auf der Balkenwaage zu erringen um dann mit Wein aufgewogen zu werden
Um 10:00 Uhr ging es bei strahlendem Sonnenschein, und für Bouler eher ungewohnt, mit musikalischer Begleitung durch das Show-Orchester Rheingau-Mitte, das beim benachbarten Roten Kreuz ein Frühschoppenkonzert gab, los.

Am Donnerstag vor dem Rieslinglauf war es mal wieder soweit: Lauftrefflerinnen und Lauftreffler trafen sich zum jährlichen Höhentraining in Presberg.
Unterschiedliche Strecken für Walker und Läufer verschafften den Aktiven - neben dem aufbauenden Training - auch viele schöne Blicke über die Landschaft rund um den Rheingauer Höhenort. Und anschließend war dann wieder Gedanken- und Erfahrungsaustausch angesagt.
Insgesamt eine wieder einmal (wie schon gewohnt) toll organisierte Veranstaltung bei Martina und Hans.
Vielen Dank dafür! Und: bis zum nächsten Jahr?!?!

Am 12.8.18 fand im Odenwald in Grasellenbach die Quali für Deutsche Meisterschaft im Tete (Einzel) statt. Von den 119 Teilnehmern war die TG-Winkel mit 6 Boulespielern vertreten. Um pünktlich zur Einschreibung um 08:00 Uhr anwesend zu sein starteten sie am Sonntagmorgen bereits um 06:40 Uhr.
Bereits nach der Poule-Runde schieden Michael, der von einer Wespe in den Wurfarm gestochen wurde, und Hossein nach der anschließenden Cadrage aus.
Marcel schied 2 Runden später nach hartem Kampf gegen den 7. der hess. Rangliste, und Frank gegen den 35. der hess. Rangliste aus.
Basir und Dieter schaften aber den Sprung ins Finale um einen der begehrten 8 hess. Startplätze bei der Deutschen Meisterschaft zu erringen. Basir gewann sein Spiel relativ deutlich mit 13 : 8. Dieter kämpfte sich nach einem Rückstand von 10 : 2 zurück und gewann am Ende mit 13 : 11. Somit nehmen die Beiden an der Deutschen Meisterschaft im Tete teil. Herzlichen Glückwunsch.