Ruf an

0176-54429529

Fragen?

Beachvolley

Beachvolleyball bzw. Beach-Volleyball ist eine olympische Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, einen Ball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen oder die gegnerische Mannschaft zu einem Fehler zu zwingen. Beachvolleyball hat sich in den 1920er Jahren in den Vereinigten Staaten als Variante zum Volleyball in der Halle entwickelt.


 

Es ist wieder soweit, nach dem großen Fest zum 175-Jahre Jubiläum sind die Beachplätze der TG Winkel am Wochenende 09./10.Juli 2022 wieder den Sandwühlern/-innen vorbehalten.

Nach den Jugendmeisterschaften des HVV ist die TG Winkel nun Gastgeber für vier Turniere der ebf (european beach foundation).
Am Samstag finden die Mixed-Turniere statt, ein Mixed-Basic und ein Mixed Expert. Dieses stellt dieses Jahr auch den mittlerweile auch über die Grenzen hinaus bekannten „Allendorf-Riesling-Cup“ dar, bei dem ein/e Spieler/in in Wein vom Weingut Allendorf aufgewogen wird.

Am Sonntag stehen sich reine Damen- bzw. Herren-Teams am Netz gegenüber.
Alle Turnierplätze sind bereits vergeben und es dürfen wieder spannende Spiele erwartet werden.
Spielbeginn ist jeweils 10.00 Uhr, für Essen und Trinken ist gesorgt.
Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Am 21. und 22. August ist es endlich wieder soweit, die Volleyball-Abteilung der TG Winkel richtet das über das Rhein-Main Gebiet hinaus beliebte Beachvolleyballturnier "Allendorf Cup" aus.
Sogar aus Karlsruhe und Schwanstetten (Bayern) reisen begeisterte Volleyballteams zu den Turnieren an.
Spielort ist, wie mittlerweile gute Tradition, das Freizeitgelände der TG Winkel.
Samstags spielen 20 Mixed Teams um den ersten Platz. Sonntags treten acht Damen und acht Herrenteams an.

Das Gewinnerteam vom Samstag wird wie all die Jahre zuvor in Wein aufgewogen. Die Plätze zwei und drei der Mixed-Teams und die Plätze 1-3 von Sonntag erhalten einzelne Wein- oder Sektpreise. Die Preise wurde vom namensgebenden Weingut Allendorf aus Winkel gespendet.
Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen. Die Spiele beginnen jeweils um 9:30 Uhr und laufen bis in den frühen Abend. Aufgrund der aktuellen Lage kann für Gäste keine Bewirtung angeboten werden, die Kontaktnachverfolgung läuft über die Luca App.

Die TG Winkel freut sich auf ein tolles Wochenende und hofft darauf, dass im nächsten Jahr auch wieder Übernachtungen und Verpflegung möglich sind.

XL, da erstmals 3 Tage Beachvolleyball auf dem Freizeitgelände der TG Winkel auf dem Programm standen. Perfekte Bedingungen fanden die 49 Teams vor, die mit der Verlegung von Juni in den August mit Sonne pur belohnt wurden!
Der Cup begann dieses Mal bereits am Freitag. Ab 15 Uhr kämpften 9 Jugendteams U14 aus Bergen- Enkheim, Winkel und Rüdesheim um die Cup Krone. Alle Teilnehmer bekamen zum Schluss Eis so viel sie essen konnten.
Im Finale standen sich Johanna Lemke/Lilly Sterner aus Bergen-Enkheim und Ben Nägler/Henri Nägler von der TG Rüdesheim gegenüber. Im sehr spannenden 3. Satz konnten sich die Mädels mit 17:15 durchsetzen. Platz 3 und 4 gingen an die TG Rüdesheim (Linus Willig/Felix Fiebiger und Louis Stach/ Liam van der Heyde).
Am Samstag traten 16 Mixed Teams an, die in den Klasse Basic und Expert spielten. Die TG Winkel war mit 4 Expert und 3 Basic Teams vertreten.