Berichte der Leichtathletikabteilung

Bestenliste 2005

Drucken
Erstellt am Dienstag, 07. März 2006 Geschrieben von Birgit Luckmann
c_250_150_16777215_00_images_stories_bestenliste1.jpgDass Training sich lohnt sieht man an den Platzierungen unserer jungen und älteren Leichtathleten in den Bestenlisten der Verbände. Alle Ergebnisse stammen aus der Bestenliste des Kreises Rheingau-Wiesbaden-Untertaunus, der Bestenliste des HLV (Hessischen Leichtathletik Verbandes) und der Seniorenbestliste des HLV. Die Bestenliste des Kreises ist nur vorläufig und enthält leider nicht alle angemeldeten Sportfeste. Deshalb fehlen auch einige bessere Ergebnisse und auch einige unserer Sportler.
Trotzdem gratulieren wir allen Platzierten! Wir hoffen, dass die TG Winkel auch im nächsten Jahr wieder gut vertreten sein wird.

Weiterlesen...

Fünf Titel beim Hallenkinderturnfest

Drucken
Erstellt am Sonntag, 27. November 2005 Geschrieben von Birgit Luckmann

Unsere SiegerMit 19 Athleten fuhren die Eltern und Trainer der TG Winkel am Sonntag nach Wiesbaden zum Hallenkinderturnfest der Turnerjugend. In getrennten Hallen traten die Kinder zu ihren Gerätturnen- und Leichtathletikwettkämpfen an. Die Kinder in der Leichtathletik-Halle absolvierten einen Dreikampf (50m-Sprint, Weitsprung, Ballwurf) und die Turner einen Geräte-Vierkampf (Boden, Barren/Reck, Sprung, Balken). Es war auch möglich, einen gemischten Sechskampf zu bestreiten (je 3 Disziplinen Leichtathletik bzw. Turnen). Die Wettkämpfe wurden durch die Hilfe der Eltern und Betreuer recht zügig durchgeführt und auch auf die Siegerehrung mussten alle nicht lange warten! Die Athleten der Turngemeinde Winkel schnitten erfolgreich ab, fünf Kinder siegten in ihrem Wettkampf: Karsten Brudy, Frithjof Lemke, Noria Brecher, Julia und Katharina Luckmann, aber auch alle anderen Platzierungen waren hervorragend!
Alle Ergebnisse auf der nächsten Seite:

Weiterlesen...

14. Crosslauf in Wiesbaden-Biebrich

Drucken
Erstellt am Montag, 14. November 2005 Geschrieben von Karl-Heinz von der Heidt
   Beim 14. Crosslauf in Wiesbaden-Biebrich am 12.11.2005 erreichten die Winkeler Schüler gute Ergebnisse.
Für viele war es der erste Crosslauf und die längste Strecke, die sie je bewältigten. Die Gesamtbeteiligung lag bei 275 Teilnehmern. Beim Wettkampf, der vom TV Waldstraße ausgerichtet wurde, erreichten unsere Sportler folgende Ergebnisse:

Weiterlesen...

Vergleichskampf der HLV-Kreise mit Winkeler Beteiligung

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 12. Oktober 2005 Geschrieben von Karl-Heinz von der Heidt

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_leichtathl_kreisauswahl_2005.jpg Zum Vergleichskampf der Kreise des hessischen Leichtathletikverbandes am 03. Oktober 2005 in Bruchköbel wurden Julia Kiss, Jule Glock, Yvonne Kraft und Leon Bixenmann (alle TG Winkel) vom Sportkreis Wiesbaden/Rheingau-Taunus eingeladen.
Mit der Mannschaft des Kreises erreichten sie den 5. Platz in der Gesamtwertung.
In der Einzelwertung erreichten die Winkler Athleten folgende Platzierungen: Julia Kiss (W15); 800m; 7. Platz; Zeit: 2:43,86.- Staffel (W14/W15); 4x100m; 8. Platz; 54,55 (unter Beteiligung von Julia Kiss)
Yvonne Kraft (W11); Weit; 1. Platz; 4,44m (pers. Bestleistung)
Jule Glock (W11); Weit; 12. Platz; 3,96m  - Ball; 8. Platz; 34,00m
Yvonne Kraft (W11); 50m; 4. Platz; Zeit: 7,55 - Staffel (W10/W11); 4x50m; 6. Platz; 29,74 (unter Beteiligung von Yvonne Kraft und Jule Glock)
Leon Bixenmann (M10); 1000m; 8. Platz; Zeit: 3:43,44
Einige Fotos auf der nächsten Seite....
Alle Ergebnisse gibt es hier

Weiterlesen...

Schleuderballpokalkampf 2005

Drucken
Erstellt am Sonntag, 02. Oktober 2005 Geschrieben von Birgit Luckmann

Marius SchützTraditionell findet der Rheingauer Schleuderball-Cup immer am ersten Sonntag im Oktober statt.
Weit angereist waren ein Teil der 33 Teilnehmer, die der Vorsitzende der Turngemeinde Winkel, Werner Freimuth, am vergangenen Sonntagmorgen auf dem Sportplatz in der Vollradser Allee begrüssen konnte. Nach dem 'schauerlichen' Samstag hatte der Wettergott ein Einsehen mit den Athleten und bescherte ihnen Sonnenschein.
Die Leichtathleten nahmen am Wettkampf um den Schleuderballpokal teil, der sich seit einiger Zeit wieder großer Beliebtheit erfreut. Er wurde seiterzeit vom damaligen Vorsitzender der TGW, Adolf Freimuth, ins Leben gerufen.
Positive Überraschung: Es nahmen viele jugendliche Leichtathleten der TGW teil; insgesamt 14 Sportler vertraten die Farben der TGW.

Weiterlesen...

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus