Boule - 1. Runde im OCH-Pokal 2019

Drucken
Erstellt am Dienstag, 16. April 2019 Geschrieben von Michael Freimuth

c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_boule_2019_04_15_boule_och_gg_petterweil.JPGAm Montag gegen 18:30 Uhr traf unser Team, bestehend aus 10 Spielern und Spielerinnen der 1. und 2. Mannschaft bei unserem zugelosten Gegner in Petterweil ein. Bereits 2018 trafen wir in der Liga-Saison auf die Petterweiler und konnten diese nur knapp besiegen. Spannende Spiele und knappe Ergegnisse waren also vorprogramiert.
Nach den ersten sechs Tete´s stand es dann auch 3 : 3. Im direkten Anschluß wurden die 3 Doubletten ausgetragen. Diese konnten sowohl Frank und Basir als auch Hossein und Francis deutlich gewinnen.


Lediglich Doublette 3 mit Christina und Marcel musste sich 9 : 13 geschlagen geben. Nach kurzer Pause wurden dann die beiden abschließenden und entscheidenden Tripletten gespielt. Hier ließen Christina, Marcel und Basir nichts anbrennen und gewannen mit 13 : 1. Somit war die Teilnahme an der 2. Pokalrunde gesichert, so dass die Niederlage des am Wochenende noch so erfolgreichen Teams mit Frank, Michael und Dieter nicht mehr ausschlaggebend war.

Petterweil war der erwartet starke Gegner und erwies sich als fairer Verlierer und sehr guter Gastgeber. Die Spiele fanden in angenehmer freundschaftlicher Atmosphäre statt. Wir wünschen Ihnen für die Lucky-Looser-Runde und die bevorstehende Liga-Saison alles Gute.